Wirtschaft
Hofbier
Speisen & Getränke
Aktuelles
Schankwirtschaft im TV
Bildergalerien
So finden Sie zu uns
Gutschein
Partner
Kontakt
Impressum

   Brezenknödel und gefüllter Wirsing



Brezenknödel

 

Zutaten (für etwa 4 Personen):

  • 8 Brezen vom Vortag in sehr dünne Scheiben geschnitten (wie Semmelknödelbrot)
  • 0,5 l Milch
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 5 Eier
  • 50 g Butter S
  • alz, eine Prise frisch gemahlenen weißen Pfeffer geriebene Muskatnuss
  • 3 EL gehackte Petersilie, etwas Majoran, Kerbel
  • evtl. Semmelbrösel als Zugabe, wenn die Knödelmasse zu locker ist

Zubereitung:

 

Die fein geschnittenen Brezen in eine Schüssel geben. Die Milch und 30 g Butter aufkochen, über die Brezen gießen und abkühlen lassen.In der Zwischenzeit die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und die Kräuter fein hacken.

 

Die Zwiebel mit den gehackten Kräutern in der restlichen Butter glasig dünsten und zur Brezenmasse geben. Die Eier und die Zwiebel zufügen und die ganze Masse zu einem glatten Teig durchkneten. Den Teig ruhen lassen. Kleine Knödel formen und die Knödel im Salzwasser kurz aufkochen lassen und dann 10-15 Minuten ziehen lassen.

 

Gefüllter Wirsing

Zutaten (für etwa 4 Personen):

  • 1 Kopf Wirsing
  • 1 Zwiebel in kleine Würfel geschnitten
  • 100 g gekochten Wacholderschinken
  • geriebenen Parmesan
  • 1 Tomate, gehäutet, entkernt und in kleine Würfel geschnitten
  • 1/8 l Sahne, etwas Creme fraiche
  • Pinienkerne, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

 

Die einzelnen Blätter vom Wirsing in Salzwasser blanchieren. Das geht ziemlich schnell, denn die Blätter sollen noch Biss haben. Mit Eiswasser abschrecken. Den Strunk ausschneiden und die Blätter auf Küchentüchern trocknen. Den Strunk und die kleineren Blätter in Streifen schneiden, ebenfalls den Schinken, und dann die Zwiebel in Butter glasig dünsten, danach den Wirsing und den Schinken dazugeben. Kurz weiter dünsten, die Sahne zugeben und einkochen lassen. Etwas abkühlen lassen. Jetzt erst die Tomatenwürfel, die Pinienkerne und den Parmesan unterheben.

 

Die Masse auf die einzelnen Wirsingblätter geben und kleine Päckchen formen. Etwas Butter daraufgeben und kurz vor dem Anrichten noch mal kurz in den heißen Ofen geben.


 
   Öffnungszeiten


Mo. bis Fr.
Sa.
Sa. Nebensaison
So. und Feiertag

ab 16 Uhr
ab 14 Uhr
ab 16 Uhr
ab 12 Uhr

Wir bitten um telefonische Reservierung unter Telefon
+49 - (0) 83 63 - 92 87 95
Bitte lange klingeln lassen (Rufumleitung).


Tischreservierungen können ausschließlich telefonisch entgegengenommen werden (nicht per E-Mail), um immer aktuell Ihrem Tischwunsch zu entsprechen ...




 Aktuelles



Aktuelles:

Rund um die Schankwirtschaft





 Für Bastler

Hier können Sie sich unsere Schankwirtschaft als Bastel-bogen herunterladen PDF-Datei (350 KB)